1
0
mirror of https://github.com/mwalbeck/nextcloud-breeze-dark.git synced 2024-07-21 15:41:47 +00:00
nextcloud-breeze-dark/l10n/de_DE.json
Nextcloud bot 77cbdb569c
Fix(l10n): 🔠 Update translations from Transifex
Signed-off-by: Nextcloud bot <bot@nextcloud.com>
2023-03-28 03:59:58 +00:00

22 lines
6.6 KiB
JSON

{ "translations": {
"Saved" : "Gespeichert",
"Error" : "Fehler",
"Breeze Dark" : "Breeze Dark",
"Breeze Dark theme for Nextcloud, based on the theme by KDE" : "Breeze Dark ist ein Design für Nextcloud, basierend auf dem KDE-Design",
"# Breeze Dark\nThis is a breeze dark theme for Nextcloud, based on the Breeze Dark theme made by the KDE Project.\n\n## Usage\n\nAfter you install the theme, you need to enable it. There are two options for this, a global and a personal one.\n\n### Global\n\nWith the global options you can enforce the use of the theme for all users as well as unauthenticated visits. Please note that when the theme is enforced for all users it isn't possible for them to disable the theme or choose a different theme.\n\nThere is also an option to let the theme be enabled / disabled based on the theming preferences reported by browser. When the theme is deactivated using this method, Nextcloud will revert to using the default light theme. This setting only sets the default for when the theme is globally enforced and can be overridden by the user.\n\nYou can also choose whether the login page should be themed. Though this only has an effect if the theme is enforced globally, or during the login phase of a user that has the theme enabled.\n\nYou can find the global options here:\n\n```\nSettings > Administration > Theming > Breeze Dark\n```\n\n### Personal\n\nThe personal option allows each user to enable / disable the theme unless it's being enforced by the global options. They can though choose whether the theme should follow the theming choice reported by the browser. This option is also available when the theme is being enforced globally. If the user hasn't set a preference they will follow the global default. You can find the personal option here:\n\n```\nSettings > Personal > Appearance and accessibility > Breeze Dark\n```\n\n### Custom styling\n\nUnder the Theming section in the admin settings you can add your own custom styling to the theme. Only standard CSS can be used. This custom styling will be applied whenever the theme is enabled and only affects the Breeze Dark theme." : "# Breeze Dark\nDies ist ein leichtes dunkles Design für Nextcloud, basierend auf dem Breeze Dark-Design des KDE-Projekts.\n\n## Verwendung\n\nNachdem du das Design installiert hast, musst du es aktivieren. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten, eine globale und eine persönliche.\n\n### Weltweit\n\nMit den globalen Optionen kannst du die Verwendung des Themes für alle Benutzer sowie nicht authentifizierte Besuche erzwingen. Bitte beachte, dass es nicht möglich ist, das Design zu deaktivieren oder ein anderes Design auszuwählen, wenn das Design für alle Benutzer erzwungen wird.\n\nEs gibt auch eine Option, um das Design basierend auf den vom Browser gemeldeten Designeinstellungen zu aktivieren / deaktivieren. Wenn das Design mit dieser Methode deaktiviert wird, verwendet Nextcloud wieder das standardmäßige helle Design. Diese Einstellung legt nur den Standard fest, wenn das Design global erzwungen wird und vom Benutzer überschrieben werden kann.\n\nDu kannst auch wählen, ob die Anmeldeseite thematisch gestaltet werden soll. Dies hat jedoch nur Auswirkungen, wenn das Design global erzwungen wird, oder während der Anmeldephase eines Benutzers, der das Design aktiviert hat.\n\nDie globalen Optionen findest du hier:\n\n```\nEinstellungen > Verwaltung > Design > Breeze Dark\n```\n\n### Persönlich\n\nDie persönliche Option ermöglicht es jedem Benutzer, das Thema zu aktivieren/deaktivieren, es sei denn, es wird durch die globalen Optionen erzwungen. Du kannst jedoch wählen, ob das Design der vom Browser gemeldeten Designauswahl folgen soll. Diese Option ist auch verfügbar, wenn das Design global erzwungen wird. Wenn der Benutzer keine Präferenz festgelegt hat, folgt er dem globalen Standard. Die persönliche Option findest du hier:\n\n```\nEinstellungen > Persönlich > Darstellung und Barrierefreiheit > Breeze Dark\n```\n\n### Benutzerdefiniertes Styling\n\nUnter dem Abschnitt „Design“ in den Admin-Einstellungen kannst du dem Design dein eigenes benutzerdefiniertes Design hinzufügen. Es kann nur Standard-CSS verwendet werden. Dieses benutzerdefinierte Styling wird angewendet, wenn das Design aktiviert ist, und wirkt sich nur auf das Design Breeze Dark aus.",
"A Dark theme based on Breeze Dark by the KDE project. Please refresh the page for changes to take effect." : "Ein dunkles Design basierend auf Breeze Dark vom KDE-Projekt. Bitte die Seite aktualisieren, damit die Änderungen wirksam werden. ",
"This setting enforces the usage of this theme for all users. Please note, this prevents users from disabling it or choosing a different theme." : "Diese Einstellung erzwingt die Verwendung dieses Designs. Bitte beachten Sie, dass Benutzer dadurch daran gehindert werden, das Design zu deaktivieren oder ein anderes auszuwählen.",
"Enforce Breeze Dark theme use globally" : "Die Verwendung des Breeze Dark-Designs erzwingen",
"This setting enables the automated activation by the clients' system settings by default, for unauthenticated users and users who have not set a preference." : "Diese Einstellung aktiviert standardmäßig die automatische Aktivierung durch die Systemeinstellungen des Clients für nicht authentifizierte Benutzer und Benutzer, die keine Vorlieben festgelegt haben.",
"Enable Breeze Dark theme automated activation by the clients' system settings by default" : "Standardmäßig die automatische Aktivierung des Breeze Dark-Designs durch die Systemeinstellungen des Clients aktivieren",
"This setting enables use of the theme for the login page. This only takes effect on the login page itself if the theme is globally enforced, or during login for a user who has the theme enabled." : "Diese Einstellung ermöglicht die Verwendung des Designs für die Anmeldeseite. Dies wirkt sich nur auf der Anmeldeseite selbst und nur dann aus, wenn das Thema global erzwungen wird, oder bei der Anmeldung durch Benutzer, die das Design aktiviert haben.",
"Enable Breeze Dark theme for the login page" : "Breeze Dark-Design für die Anmeldeseite aktivieren",
"Custom Styling" : "Benutzerdefinierte Anpassungen",
"Insert custom styling here …" : "Benutzerdefinierte Anpassungen hier eintragen …",
"Save" : "Speichern",
"A Breeze Dark theme for Nextcloud." : "Breeze Dark Design für Nextcloud.",
"Breeze Dark theme" : "Breeze Dark Design",
"Enable Breeze Dark theme" : "Breeze Dark Design aktivieren",
"Enable Breeze Dark automated activation by clients system settings" : "Aktivieren Sie die automatische Aktivierung von Breeze Dark durch die Systemeinstellungen des Clients"
},"pluralForm" :"nplurals=2; plural=(n != 1);"
}